Tagebuch / Diary || Erlebnisse / Adventures

Event 

Title:
Caye Calker
When:
02.08.2011 - 02.08.2011
Where:
Belize -
Category:
Central America Diary

Description

Hola Amigos

Gleich um 8.00Uhr Morgens nahmen wir die erste Fähre im Angebot der "Caye Calker" Company" um der Ghetto Town Belize City zu entkommen. Nur 500 Metern mussten wir von unserem Hochsicherungsgefängnis ( Hotel) überlebn um den rettenden und schwer bewaffeneten Terminal der Fährcompany zu erreichen.

Unsere Fahrt brachte uns in kürzester Zeit 2 komplette Gegensätze auf der einen Seite des Wassers die verrottete Stadt von Belize City und nach nur einer Stunde Fahrt durchs türkisblaue Meer das kleine Inselparadies Caye Calker. Eingerahmt ins karibische Meer, mit Kokuspalmen und weißen Sandstränden gesäumt ist hier eins der wenigen Paradiese dieser Erde...

Das Taxi was uns von der Fähre zu unserer kleinen Hütte am Meer brachte war ein Elektro Golfauto den richtige Autos gibt es hier nicht! Nachdem wir uns in unserem Hüttchen, das direkt am Sandstrand liegt häuslich eingerichtet hatten zogen wir los die Insel zu erkunden.Den ganzen Tag wanderten wir von Bucht zu Bucht. Am Abend genossen wir an einer Reagge Bar einen atemberaubenden Sonnenuntergang.

Nach einem leckeren BBQ Essen folgte der unangenehme Teil des Abends-und auch der Grund warum die Berichte verspätet kommen und wir euch noch von Bildern aus dem Paradies vertrösten müssen: Auf dem Weg nach Hause verschob sich der Schulterknochen und es setzten unvorstellbare, heftige Schmerzen ein. So ein Mist 10 Tage Heilunghsprozess für die Füße...

Es wurde eine einigermassen schmerzfreie Schlafposition gesucht um Gleich Morgen die erste Fähre ins Krankenhaus von unserer neuen Lieblingsstadt zu chartern...

m+s

 

 

Venue

Venue:
Belize