Worldtour 2013 - 2014

Event 

Title:
An Bord
When:
06.12.2013 - 06.12.2013
Where:
Brasilien / Brasil -
Category:
Diary Worldtour 2

Description

Hallo,

heute war unser zweiter Tag an Bord des Amazonas Dampfers, mittlerweile haben wir uns eingelebt und wissen was sich an den einzelenen Stellen des Bootes so alles abspielt.

Da die ganzen Passagiere hier ja auch irgednwie verpflegt werden müssenb, gibnt es eine Art Kantine, die dreimal am Tag ihre Tore für sie hungrigen Mäuler öffnet. Dann stürmen die Menschen den Essensraum und futtren ihre Bohnen und den Reis, dessen wir mittlerweile etwas überdrüßig sind, weswegen wir uns ja auch selber an Bord verpflegen.

Dafür hat die gute SImone einen Tramper Küche eingericht, auf engstem raum in unserre Kabine bereitet sie Salate, Obstteller, ACAI-Säfte (die von den Indios an Bord gebracht werden - wie auch die Shrimps und weitere Leckerein!!!) und weitere Speisen vor, die wir dann auf den 2 Quadratmetern futtern, auf denen wir auch schlafen, uns aufhalten, essen und alles weitere machen, um so gut wie möglich in Bewegung zu bleiben.

Mittlerweile haben wir uns auchg schon mit ein paar anderen Passagieren angefreundet, unser Kumpels an Bord kommen aus den verschiedensten Ländern wie Kolumbien, England, Finnland, Brasilien und Holland.

Ansonsten streunen wir an Bord herum, genießen die Dinge die sich um uns herum abspielen und saugen alles so gut wie mögliuch auf.

Besonders toll sind die Amazonas Delfine, die immer wieder um das Boot herum schwimmen, auf- und abtauchen und uns so ein tolles Schauspiel bieten.

Übrigens wollen wir allen unseren Freunden einen tollen Nikolaustag wünschen! Während Ihr in Deutschland bei Minusgraden friert, holen wir uns hier am Amazonas einen feinen Sonnenbrand bei 30 Grad Aussentemperatur.

mark und simone

Venue

Venue:
Brasilien / Brasil