Worldtour 2013 - 2014

Event 

Title:
Willemstad
When:
03.01.2014 - 03.01.2014
Where:
Curacao -
Category:
Diary Worldtour 2

Description

Bon Bini,

heute stand die Hauptstadt von Curacao auf dem Programm.

Den vorletzten Tag hier auf der Insel hatten wir geblockt, uns die von der UNESCO mit dem Titel "Weltkulturerbe" ausgezeichneten Altstadt anzuschauen.

Zwar wären wir lieber am Westpunkt und würden an einem der Traumstrände herumplanschen, doch ist das hier auch toll, auf jedenfall eine Reise wert.

Den Vormittag verbrachten wir an der Marina von Willemstad, die Bilder dazu werden wir aufgrund der Fülle an Fotos erst Morgen hier auf der Homepage veröffentlichen. Hier wurde eine künstliche Strandpromenade angelegt, die zu einem sehr schauerlich "künstlich" aber auf der anderen Seite auch "urlaubsmäßig" schön ist.

Wir schlenderten am Meer entlang und beobachteten, wie die Schönen und Reichen hier Urlaub machen. Der Höhepunkt der Marina ist ein Wasserpark, die 21 Dollar Eintritt haben wir uns gespart, die Delfine und die Seelöwen haben wir aber trotzdem sehen können. Die Tiere werden nämlich sehr naturgetreu in ihrer Umgebung untergebracht, in abgezäunten Bereichen an der Küste im Meer. Und dieses "Gehege" liegt um den Park herum, also warum bezahlen wenn man die Tiere auch umsonst bekommt. Dafür mussten wir uns aber "nur ein bisschen" in die guten Hotels herein "schummeln", aber im schummeln sind wir beide mittlerweile sehr gut ;-)

Somit waren wir den Vormittag also wieder am Strand, wir hatten also keinen Grund "unserem" Playa Lagun nach zu trauern. 

Zur Mittagszeit sind wir dann zu Fuß 5 Kilometer in die Stadt gelaufen, um etwas Kohle für das Taxi zu sparen. Ausserdem wollten wir ein paar Graffitis fotografieren, die wir Gestern auf dem Weg in die Stadt gesehen haben. Somit sahen wir sehr viel vom "anderen" Willemstad, weitab von den Touristenorten schlenderten wir duch die Wohnquatiere der Einheimischen.

In der Stadt an sich haben wir dann das normale Touri Programm abgespult. Die schwimmende Brücke, die Altstadtpromenade von Punda (UNESCO!), das Fort, das Quai für die Kreuzfahrtschiffe, sowie den etwas abgegammelten Stadtteil Otrabanda, haben wir uns lange und ausgiebig angeschaut.

Das Wetter spielte auch mit, es regnete heute nur ganz kurz mal aber wir hatten trotzedem einen schönen Tag in einer schönen Stadt.

Bilder zu Wilemstad findet ihr unter dem Link:

Klick HIER für das Bilderset: "Willemstad - 2.1.2014 to 5.1.2014

Morgen werden wir unseren (vorerst-) letzten Tag im Karibik Paradies in Ruhe ausklingen lassen, wir werden mit dem Stadtbus an einen der Westpunkt Traumstrände fahren, uns dort faul in der Sonne aalen und ein paar letzte Bahnen im türkisfarbenen Meer schwimmen.

Am 5.1.2014 geht es dann nach "Caracas", wo es mit dem Backpacker Leben" dann wieder so richtig los geht.

mark un simone

Venue

Venue:
Curacao