Worldtour 2014 - 2015

Event 

Title:
Luang Prabang
When:
06.12.2014 - 06.12.2014
Where:
Laos P.D.R. -
Category:
Worldtour 2014 bis 2015

Description

Hallo Freunde,

Heute klingelte der Wecker schon um 5 Uhr um das berühmte Takt Bat zu erleben. Um die Uhrzeit laufen viele Mönche mit Ihren orangenen Roben und einer goldenen Schüssel die Straße entlang um Spenden entgegen zu nehmen. Wir verfolgten das ganze Spektakel lange, legten uns dann nochmal für ein halbes Stündchen hin, bevor wir uns ein Tuk Tuk charterten. 500000 Kip wurde dafür aufgerufen, schlappe 50 Euro also. Zu fünft ist diese Summe aber erträglich und die Fahrt konnte losgehen. Wir sollten Heute zu allen „wichtigen „Sights“ gebracht werden, welche Luang Prabang zu bieten hat. Der erste Stop war der Kuang Si Wasserfall.

Dort sind wir in den Becken des Wasserfalls geschwommen und haben im Wasser geplanscht. Der schöne Wasserfall erstreckte sich über mehrere Kaskaden und war schwer beeindruckend mit dem türkisblauen Wasser.

Am Eingang befand sich noch eine „Bear Sanctury“, die sich um arme Bären kümmert die aus Gefangenschaft gerettet wurden. Dann haben wir uns dort noch einen Riesen Fisch aus dem Mehkong gegönnt zum Mittagessen.

Danach ging es zum Tad Sae- Wasserfall den wir schon mal vor 11 Jahren besucht hatten. Um dort hin zu kommen mussten wir mit dem Boot übersetzen.

Die großen mehrstöckigen Becken des Wasserfalls sind sehr beeindruckend und das türkisfarbene Wasser lud mal wieder zu einer Abkühlung ein. Man konnte auch auf Elefanten reiten oder mit Ihnen schwimmen gehen.

Auf dem Rückweg mussten wir dann etwas mit unserem Fahrer „diskutieren“.

Trotzdem der Fahrer uns von der Fahrt zu der Buddha Cave abhalten wollte da es angeblich zu spät war setzten wir uns durch. Es ging dann fast zwei Stunden lang mit dem Tuk Tuk zu den Pak You Höhlen. Mittlerweile war es schon fast dunkel und wir mussten uns beeilen.

Die letzten Meter rannten wir zum Boot was uns über den Ou- Fluss zu den zwei Höhlen Tham Ting brachte. In einem Felsvorsprung aus Kalkstein befinden sich zwei Höhlen, beide sind mit Buddhafiguren in allen Größen und Stilen vollgestopft. Danach kamen wir ziemlich erschöpft wieder in Luan Prabang an....

m+s+k+g+a

 

Venue

Venue:
Laos P.D.R.