Worldtour 2010 - 2011

Event 

Title:
Magnetic Island
When:
12.06.2010 - 12.06.2010
Where:
Australia -
Category:
Worldtour Diary

Description

 Hey You Guys,

heute ging es auf zu den "Magnetic Islands", doch hätten wir vorher gewusst, das es an diesem Ort KEINEN Australier gibt, den das Spiel gegen Deutschland interessiert - niemals wären wir hier hingekommen.

Den ganzen Tag haben wir Heute nach unsere Ankunft einen Ort gesucht, wo wir das Spiel gegen die Aussies sehen können, worauf wir uns seit Monaten beim Planen unseres Trips gefreut haben. Doch Pustekuchen - "What Footy - Givbe a Shit on this" war die weitläufige Antwort, dir wir in den Pubs bekamen, als wir nach einer Übertragung des Spiels gefragt haben. 

Die meisten wussten gar nicht was wir meinten als wir nach dem World Cup gefragt haben. Somit bleibt uns nur übrig, via Internet das Spiel zu verfolgen - was einem Bruch des Herzens nahe kommt. Sollte Australien sich jemals für die Austragung einer WM bewerben, WIR werden dagegen stimmen. 

Ansonsten ist die Insel aber sehr schön, überall springen wilde Tiere herum, ob Wallabies, Koalas, Papageien und Possums - alle diese Tiere sind uns gleich in den ersten Stunden hier in freier Wildbahn vor die Füße gelaufen.

Wir haben einen Holz Bungalow bezogen, in einem National Park. Der Strand ist traumhaft - und nur einen Steinwurf entfernt.

Besonders ist an dieser Insel, das ein starkes Magnetfeld herrschen soll, was sich positiv auf den Organisums und besonders auf den Schlaf auswirken soll - uns wäre lieber das Magnetfeld würde sich am Montag Morgen, Ortszeit 4.30 Uhr auf einem Breitbild Fernseher auswirken und uns die Deutschen Jungs beim Auftakt der WM bescheren.

Morgen werden wir dann ausspannen und uns auf die Nacht vor dem "Laptop" einstimmen, die Deutsche Fahne am Bungalow wird pünktlich um Sonnenaufgang gehisst.

m+s

Venue

Venue:
Australia